VDE-Illustration zum Thema Health

Leiter (m/w/d) der Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Biomedizinische Technik im VDE

Wir suchen am Standort Offenbach am Main 

Standort
Frankfurt am Main
Anstellungsart
unbefristet
Arbeitszeit
Vollzeit
Berufserfahrung
mit Berufserfahrung
Online seit
02.05.2022

Das können Sie bewegen

  • Operative Leitung der Geschäftsstelle der DGBMT im VDE (Begleitung der ehrenamtlichen Vorstandsarbeit, Vorbereitung der Vorstandssitzungen, Jahrestagung, etc.)
  • Identifikation, Aufbereitung und zielgruppenspezifische Vermittlung zukunftsorientierter Themen der Biomedizintechnik
  • Enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Vorstand und dem Beirat der DGBMT, insbesondere bei aktuellen Themen der Biomedizinischen Technik und der strategischen Ausrichtung und kontinuierlichen Weiterentwicklung der DGBMT
  • Erarbeitung und Umsetzung von interessanten Angeboten für die Mitglieder der DGBMT
  • Koordinierung von Positionspapieren und anderen Publikationen zu aktuellen und zukunftsorientierten Themen der Biomedizintechnik
  • Kommunikation mit Medien, Politik, Kostenträgern und Fachöffentlichkeit
  • Service und Koordination der einschlägigen Expertengruppen in enger Zusammenarbeit mit dem DGBMT und dem VDE Vorstand
  • Strategische Zusammenarbeit mit anderen VDE-Bereichen und -Gesellschaften
  • Thematische Entwicklung und Initiierung von Fachveranstaltungen und Koordination mit der VDE Veranstaltungsorganisation

Das bringen Sie mit

  • Abgeschlossenes technisches/medizinisches Studium (Staatsexamen, Diplom, Master), möglichst Promotion, mit Bezug zur Biomedizinischen Technik
  • Erfahrung in der Leitung von anspruchsvollen Projekten mit Führungs- und Budgetverantwortung und Projekt-Repräsentation
  • Beherrschung der gängigen Microsoft Office-Anwendungen
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

    Darüber hinaus wünschenswert
  • Berufserfahrung bei universitären bzw. nicht-universitären Forschungsgesellschaften, Projektträgern, Fachgesellschaften, im Gesundheitswesen oder in der Industrie (Entwicklungserfahrung bis zur Marktreife von Biomedizinprodukten von Vorteil)
  • Gute Vernetzung in der Fachcommunity sowie in Forschung, Anwendung, Industrie und Lehre
  • Kenntnisse der Marktentwicklungen und Regulatorik im Bereich der Biomedizintechnik
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten und Vertrautheit mit modernen Kommunikationskanälen
  • Begeisterungsfähigkeit, strukturierte Denkweise, ausgeprägte Analysefähigkeit und lösungsorientierte Vorgehensweise
  • Entscheidungsfähigkeit und Umsetzungsstärke, verbunden mit Teamfähigkeit
  • Verhandlungs- und Koordinationsgeschick
  • Fähigkeit zur Darstellung komplexer technischer und/oder medizinischer Sachverhalte für Nichtfachleute

Das bieten wir Ihnen

  • Mitgestaltung eines interessanten, abwechslungsreichen Arbeitsfeldes, welches auf verschiedenen Ebenen in der Politik, Forschung, Industrie und im Gesundheitswesen eine hohe Aufmerksamkeit erfährt.
  • Möglichkeiten zur Positionierung der DGBMT und der biomedizintechnischen Inhalte im VDE
  • Vernetzung mit nationalen Gremien und Entscheidern in der Forschungslandschaft der Biomedizinischen Technik.
  • Positionierung und Kooperation mit nationalen und internationalen Gremien sowie Mitarbeit in interdisziplinären Teams
  • eigenverantwortliche Gestaltung der Tätigkeitsschwerpunkte im Rahmen des Stellenprofils
  • Unterstützung durch engagierten Vorstand und Beirat

Hinweis für Personalberater

Wir nehmen den Schutz der Daten unserer Bewerberinnen und Bewerber und die Einhaltung der DSGVO sehr ernst. Deshalb bitten wir Sie, auf die Zusendung von Profilen, obgleich private oder gewerbliche Beweggründe dahinter stehen, abzusehen. Die unaufgeforderte Zusendung von Profilen lehnen wir als Angebot ab.


Über den VDE

Der VDE, eine der größten Technologie-Organisationen Europas, steht seit mehr als 125 Jahren für Innovation und technologischen Fortschritt. Als einzige Organisation weltweit vereint der VDE dabei Wissenschaft, Standardisierung, Prüfung, Zertifizierung und Anwendungsberatung unter einem Dach. Das VDE Zeichen gilt seit 100 Jahren als Synonym für höchste Sicherheitsstandards und Verbraucherschutz. Wir setzen uns ein für die Forschungs- und Nachwuchsförderung und für das lebenslange Lernen mit Weiterbildungsangeboten „on the job“. 2.000 Mitarbeiter an über 60 Standorten weltweit, mehr als 100.000 ehrenamtliche Experten und rund 1.500 Unternehmen gestalten im Netzwerk VDE eine lebenswerte Zukunft: vernetzt, digital, elektrisch. Wir gestalten die e-diale Zukunft. Hauptsitz des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik e.V.) ist Frankfurt am Main.
www.vde.com 

Jetzt bewerben!
Logo VDE